Leistungsträger

Die Physiotherapeutische Behandlung gehört zu den Leistungen der Grundversicherung. Die Kosten der Therapie werden von der Krankenkasse und der Unfallversicherung übernommen, wenn vom behandelnden Arzt ein entsprechendes Verordnungsformular ausgefüllt wird. Eine Verordnung beinhaltet 9 Therapiesitzungen.

Die Rechnung geht in der Regel direkt an die Grundversicherung.

Verordnungsformular zum Herunterladen


Rechnungsstellung bei einer Spiraldynamik®-Therapie:

Eine Therapieserie = 9 x 50 min + je 5 min Vor- und Nachbearbeitung. Die Therapie beinhaltet Physiotherapie kombiniert mit Spiraldynamik®. Kosten: 145.00 CHF pro Therapieeinheit.
Die Grundversicherung bezahlt die Pflichtleistung von 9 x ca 50.00 CHF zzgl. Erstbehandlungszuschlag von 25.00 CHF. Die Rechnung für die Pflichtleistung geht in der Regel direkt an die Grundversicherung.
Der Patient oder die Zusatzversicherung bezahlt die Nichtpflichtleistung von 9 x 95.00 CHF Spiraldynamik® Therapie. Die Rechnung für die Nichtpflichtleistung geht direkt an den Patienten.
Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse (Zusatzversicherung) ob Spiraldynamik®-Therapie (von Spiraldynamik® Med Fachkräften) übernommen wird.


Praxis für Handrehabilitation und Spiraldynamik® Weisslingen